Ein Gemeinschaftsprojekt von aktion tier und dem Verein Tierschutzverein Roggendorf und Umgebung e.V.

Mit ein paar Euro verändern Sie ein Tierleben... Tier-Pate werden

Einige Tiere sind leider Langzeitgäste im Tierheim: weil sie zu ängstlich, körperlich eingeschränkt, nicht niedlich genug oder zu alt sind. Immer hat ein verantwortungsloser Mensch sie in diese Lage gebracht. Neben dem Leid des Tieres, das nun im Tierheim statt in einer Familie leben muss, sind unsere "Langzeitgäste" auch für das eine Herausforderung. Denn neben den normalen Futter- und Versorgungskosten handelt es sich oft um kranke oder ältere Tiere, die besonders intensiv medizinisch betreut werden müssen und/oder Spezialfutter benötigen. Hier ist Ihre Unterstützung viel wert: Mit einer Patenschaft helfen Sie uns und dem Tier, seinen Lebensunterhalt zu finanzieren und die bestmöglich Versorgung des Tieres sicherzustellen. Bitte schauen Sie nicht weg: Helfen Sie einem schwer vermittelbaren Tier mit einer Patenschaft. 

Falls Sie Lust und Zeit haben, sind Sie herzlich dazu eingeladen, ihr Patentier zu besuchen. So können Sie nach vorheriger Absprache vorbeikommen, um einen Hund oder eine Katze zu streicheln oder gar um beides zu tun. Denn die Tiere, die noch kein Zuhause gefunden haben, benötigen besonders viel Liebe und Zuwendung.

Eine Patenschaft soll keine Belastung darstellen

 

Ein Patenschaft soll keine Belastung für Sie darstellen. Schon mit ein paar Euro im Monat können Sie helfen und so das Leben eines Tieres im Tierheim verändern. Es ist eine schöne Möglichkeit der Unterstützung, wenn Sie beispielsweise zeitlich sehr eingebunden sind und/ oder sich kein eigenes Tier zulegen können.

Den Beitrag für die Patenschaft sowie die Laufzeit können Sie flexibel und individuell gestalten. Ihnen tun 5 Euro weniger im Monat vielleicht nicht weh - aber Ihrem Patentier erleichtert es das ganze Leben!

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Tier zu unterstützen, melden Sie sich doch einfach ganz unverbindlich bei uns, wir beraten Sie gern. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch im Tierheim.

Öffnungs- und Vermittlungszeiten
Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag, Mittwoch und Freitag, 14:00 bis 17:00 Uhr unter Tel.: +49 38876 31863.