Ein Gemeinschaftsprojekt von aktion tier und dem Verein Tierschutzverein Roggendorf und Umgebung e.V.

Mitarbeit im Tierheim aktion tier Roggendorf

Alle, die uns ehrenamtlich unterstützen möchten, sind herzlich dazu eingeladen mit anzupacken, mit den Hunden Gassi zu gehen, mit den Katzen im Katzenhaus zu Kuscheln und bei den Diensten am Wochenende zu helfen.

Je nachdem, wieviel Ihrer Zeit Sie uns spenden möchten und welche Fähigkeiten Sie mitbringen, finden wir die richtige Einsatzmöglichkeit für Sie. Das könnte sein...

  • Gassi gehen mit den Hunden (ab 16 Jahren oder in Begleitung eines Erwachsenen)
  • Reperaturarbeiten
  • Grundstückspflege
  • Zwinger/Gehege sauber machen (Hygiene ist sehr wichtigt!)

Voraussetzungen für eine Mitarbeit im Tierheim sind übrigens keine Schulabschlüsse, Handwerkerausbildung, ein Mindestmaß an Zeit oder sonstige "Regularien". Für uns sind ganz andere Dinge wichtig. Damit Sie uns auch wirklich eine HILFE sind, sollten Sie sich bitte durch Folgendes auszeichnen:

  • Verlässlichkeit & Pünktlichkeit, wenn wir mit Ihnen etwas fest vereinbart haben
  • Kritikfähigkeit und der Wille, Ratschläge zum Ungang mit unseren Tieren anzunehmen
  • Verantwortungsbewusstsein unseren Tieren gegenüber

Wenn diese Dinge für Sie selbstverständlich sind, freuen wir uns schon jetzt sehr darauf, Sie kennenzulernen.

FÖJ & Prakitka

Für Schüler/innen, Berufsorientierende oder Azubis gibt es noch weitere Möglichkeiten, Zeit im Tierheim zu verbringen:

  • FÖJ (Freiwillig ökologisches Jahr).
  • Berufs- und Schulpraktika

Meldet euch bei Interesse einfach im Tierheim oder schickt uns eure Bewerbungsunterlagen zu.